MALZFABRIK

UNSER CO-VERANSTALTER


Die Philosophie und Werte der Malzfabrik bilden den Kern des besonderen Ortes: Die Malzfabrik ist Gestalter eines Ortes, der durch Kreativität und Kultur geprägt ist und der sich durch eine umweltbewusste Positionierung hervorhebt. Dabei verstehen wir uns als pulsierende Insel in einem großstädtischen Gewerbegebiet, die zu unkonventionellem Denken einlädt. Die gründerzeitlichen Klinkerbauten versprühen an allen Ecken ihren besonderen Charme und bieten Raum für neue Impulse und kreativen Dialog. Mit viel persönlichem Einsatz kümmern wir uns täglich um unsere Besucher, unsere Mieter und um die „große Rote“. Vor allem die Persönlichkeit und Herzlichkeit im Umgang miteinander, die entstehenden Synergien durch die direkte Nähe der Arbeitsplätze und die Anzahl der Möglichkeiten auf dem großen Areal machen die Malzfabrik zu einem immer wiederkehrenden Ort. Für Historiker, Zeitreisende und Neugierige ist die Malzfabrik nicht nur ein Gebäudekomplex, sondern ein Fabrikgelände mit Geschichte. 1914 beschloss die Schultheiss Brauerei AG den Bau einer modernen Mälzerei, die noch bis 1996 in Betrieb war. Das einzigartige Gebäude-Ensemble mit seinem besonderen Charme in bester Lage in Berlin Tempelhof/Schöneberg hat bis heute Bestand und fasziniert durch teils unberührte Industrieanlagen, verklinkerte Gewerbegebäude und die breiten Fahrstraßen.
IGG MALZFABRIK mbH
BESSEMERSTRASSE 2 - 14
D-12103 BERLIN
TELEFON:
+49 30 755 12 48 00
WEBSEITE:
www.malzfabrik.de